Juli-Heroes: STAFF FINDER

  • 18. Juli 2016, 09:55

Ende des Monats. Oskar lebt schon von den letzten Sugos und wartet auf den langersehnten Monatsersten um wieder aus dem Vollen schöpfen zu können.
Sein Freund Martin hat ihm erzählt, es gäbe da so eine Seite. Unkompliziert und flexibel. Da melde man sich an und findet spontane Verdienstmöglichkeiten. Aber ob das funktioniert?

Ende des Monats. Martin ist Geschäftsführer der Firma Sonnenschein und hat morgen eine große Firmenveranstaltung. Alles läuft perfekt und Martin hat wie immer an alles gedacht. Um 21:30 Uhr am Abend vor der Veranstaltung ein Anruf. Grippe. 1 Person im Krankenstand. Oje. Was tun. Sein Geschäftspartnerin Anja hat ihm erzählt, es gäbe da so eine Seite. Unkompliziert und flexibel. Da melde man sich an und findet spontan und kurzfristig gutes Personal. Gesagt, getan. Aber ob das funktioniert?

23:00 Uhr ein Match. Oskar hat einen Job und isst wieder Steak. Martins Firmenfest ist gerettet. Ende gut, alles gut!

Viktor Calabrò hat das Unternehmen Staff Finder im Jahr 2009 gegründet. Das Schweizer Unternehmen hat eine Antwort auf die neuen Anforderungen an die Personalvermittlung gefunden und ist der erste On-Demand Marktplatz für flexible Arbeit. Staff Finder ermöglicht somit Arbeitssuchenden und Anbietern von Temporär-Arbeit eine rasche und flexible Vernetzung rund um die Uhr. Vor allem kurzfristige Krankheitsausfälle oder saisonale Auslastungsspitzen können somit endlich erfolgreich gemanagt werden.

Auf der Plattform haben sich laut eigenen Angaben des Unternehmens mittlerweile schon über 90.000 potenzielle Arbeitnehmer und über 5.000 Arbeitgeber registriert. Und Wow! Das junge Unternehmen wurde auch unter die TOP 100, der innovativsten und disruptivsten Unternehmen der Welt gewertet.

Mutige Entscheider und innovative Köpfe sind die Heroes unserer Zeit und es gibt zu wenige. Wir brauchen sie immer und vor allem überall, denn die Anforderungen verändern sich stetig und wir brauchen neue Antworten. Eure neuen Ideen gestalten die Welt.

Spürst du die Veränderung? #UnternehmenKämpfenJetzt für ihre Kunden. die-eisbrecher sagt dir wie.